Michael Kors

Michael Kors Uhr

Die Herrenuhren von Michael Kors haben ein robustes Edelstahlgehäuse. Bei uns haben Sie eine große Auswahl an Smartwatches von Michael Kors. Dabei haben Sie die Möglichkeit zwischen diversen Farben auszuwählen. Zu unserer Farbpalette gehört:  Roségold, Gold und Silber. 


Michael Kors Damenuhren & Accessoires

Auch für die Damenwelt bietet Michael Kors eine große Auswahl an hervorragenden Uhren an. Die Auswahl hierbei ist dabei sogar größer als bei den Herrenuhren. Aktuell befinden sich ca. 50 Damen-Modelle in unserer Kollektion.

Die Modemarke bietet für alle Geschmäcker etwas an.  Die Preise variieren dabei zwischen 100 und 350 Euro. Neben den Armbanduhren bietet Kors auch Handtaschen, Schuhe, Brieftaschen, Schmuck sowie Kleidung für Damen und an. Michael Kors hat auch stylische Portemonnaies für die Männer wie auch schöne Taschen für die Frauen im Angebot. Jedes Jahr kommen neue Michael Kors Kollektionen raus die wir auch hier anbieten.

Michael Kors Uhren kaufen lohnt sich. Sie haben ein uniques Design und fallen im Vergleich zu eher unauffälligen anderen Marken wie z.B.  Hugo Boss oder Emporio Armani eher auf.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass für einen Uhrensammler, der die Marke Michael Kors liebt hier auf markenuhren.de eine große Auswahl vorfindet!

Geschichte zur Modemarke Michael Kors

Michael Kors ist ein beliebter Designer von Luxus Accessoires. Seit 1981 entwirft der Designer unter dem Modelabel Michael Kors Designerartikel. Zu seinen Produkten gehören unter anderen: Damenuhren, Herrenuhren, Smartwatches, Armbanduhren, Handtaschen, Geldbörsen, Schmuck und noch vieles mehr.

Sämtliche Modekollektionen für Damen und Herren sowie Accessoires können im Einzelhandel wir auch im Netz bestellt werden.

Der Börsenwert des Unternehmens wurde 2012 mit acht Milliarden Dollar taxiert. Seit 2017 wanderten zur Kors zudem der renommierte Schuhhersteller Jimmy Choo. 2018 wurde das Modehaus Versace dem Konzern hinzugefügt.

Im Jahr 2011 heiratete Kors seine langjährige Partnerin und Mitarbeiterin Lance LePere. Weltweit beschäftigt der Konzern über 9.000 Mitarbeiter. Weiterhin ist Kors der Ausstatter zahlreicher Hollywood-Filme z.B Thomas Crown Affäre, sowie zahlreicher Prominenter: Jennifer Lopez oder Catherine Zeta Jones. 2009 trug die damalige First Lady Michelle Obama ein schlichtes Kleid von Michael Kors. Das wenig später restlos ausverkauft war.

Michael Kors ist Preisträger des Awards des „Council of Fashion Designers of America“ für Damenmodedesigner sowie für Herrenmodedesigner. Darüber hinaus war er im TV-Format Project Runway als Jury Mitglied unterwegs. Darüber hinaus trat Kors in zahlreichen Werbesport im amerikanischen Fernsehen auf.

Seit 2014 unterstützt Michael Kors das Projekt #watchhungerstop. Weltweit leiden Millionen Menschen Hunger. „Die Idee hinter Watch Hunger Stop war es immer, Gemeinschaften zu verbinden – unsere Ressourcen, unsere Stimmen und unsere Aufmerksamkeit zu teilen und sich auf sie zu fokussieren, um das Problem des Hungers zu lösen.“, wird  Michael Kors auf seiner Webseite zitiert.

Im Jahr 2019 gab der Modedesigner Kors seinen Leistungsposten als Board of Directors von Capri auf und wurde stattdessen Ehrenvorsitzender des Gremiums. Sein Amt als Chief Creative Office bim Konzern Michael Kors, hat er dagegen noch immer.

2020 brachen Pandemie bedingt die Märkte in Europa und Nordamerika ein. Dies konnte Kors jedoch mit starken Verkäufen in China ausgleichen.

 

 

 

 

 

 

Michael Kors ist ein beliebter Designer von Luxus Accessoires. Seit 1981 entwirft der Designer unter dem Modelabel Michael Kors Designerartikel. Zu seinen Produkten gehören unter anderen: Damenuhren, Herrenuhren, Smartwatches, Armbanduhren, Handtaschen, Geldbörsen, Schmuck und noch vieles mehr.

Sämtliche Modekollektionen für Damen und Herren sowie Accessoires können im Einzelhandel wir auch im Netz bestellt werden.

Der Börsenwert des Unternehmens wurde 2012 mit acht Milliarden Dollar taxiert. Seit 2017 wanderten zur Kors zudem der renommierte Schuhhersteller Jimmy Choo. 2018 wurde das Modehaus Versace dem Konzern hinzugefügt.

Im Jahr 2011 heiratete Kors seine langjährige Partnerin und Mitarbeiterin Lance LePere. Weltweit beschäftigt der Konzern über 9.000 Mitarbeiter. Weiterhin ist Kors der Ausstatter zahlreicher Hollywood-Filme z.B Thomas Crown Affäre, sowie zahlreicher Prominenter: Jennifer Lopez oder Catherine Zeta Jones. 2009 trug die damalige First Lady Michelle Obama ein schlichtes Kleid von Michael Kors. Das wenig später restlos ausverkauft war.

Michael Kors ist Preisträger des Awards des „Council of Fashion Designers of America“ für Damenmodedesigner sowie für Herrenmodedesigner. Darüber hinaus war er im TV-Format Project Runway als Jury Mitglied unterwegs. Darüber hinaus trat Kors in zahlreichen Werbesport im amerikanischen Fernsehen auf.

Seit 2014 unterstützt Michael Kors das Projekt #watchhungerstop. Weltweit leiden Millionen Menschen Hunger. „Die Idee hinter Watch Hunger Stop war es immer, Gemeinschaften zu verbinden – unsere Ressourcen, unsere Stimmen und unsere Aufmerksamkeit zu teilen und sich auf sie zu fokussieren, um das Problem des Hungers zu lösen.“, wird  Michael Kors auf seiner Webseite zitiert.

Im Jahr 2019 gab der Modedesigner Kors seinen Leistungsposten als Board of Directors von Capri auf und wurde stattdessen Ehrenvorsitzender des Gremiums. Sein Amt als Chief Creative Office bim Konzern Michael Kors, hat er dagegen noch immer.

2020 brachen Pandemie bedingt die Märkte in Europa und Nordamerika ein. Dies konnte Kors jedoch mit starken Verkäufen in China ausgleichen.